Stephan Weise im Interview

Mit jobmatratze.de haben 6 Gründer aus dem Münsterland ein innovatives Konzept ins Leben gerufen, welches die betriebliche Gesundheitsförderung mit dem wichtigen Thema Mitarbeiterbindung verbindet. Dabei dreht sich alles um einen gesunden Schlaf. Arbeitgeber erhalten maßgeschneiderte Lösungen, wie sie ihren Mitarbeitern hochwertige, individualisierbare Schlafsysteme ermöglichen können – und das bestenfalls völlig kostenneutral! So wird die Gesundheit aktiv gefördert, die Mitarbeiter erhalten eine individuelle Betreuung und für den Arbeitgeber wird ein absolutes Alleinstellungsmerkmal auf dem hart umkämpften Arbeitsmarkt geschaffen, welches Bewerber begeistert. Heute haben wir einen der Gründer des Unternehmens, Stephan Weise, im Interview.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on linkedin
Share on twitter

Betriebliche Gesundheitsförderung mit dem wichtigen Thema Mitarbeiterbindung verbinden!

Wie seid Ihr auf die Idee mit der Jobmatratze gekommen ?

Unser Team beschäftigt sich seit Anfang des Jahres mit dem Vertrieb von innovativen Produkten. Ich bin dann selbst irgendwann mit dem schweizer Unternehmen Seven Sundays in Kontakt gekommen. Ein Unternehmen, welches hochwertige und innovative Schlafsysteme produziert und vertreibt. Mich hat das Thema „Gesunder & regenerativer Schlaf“ schnell begeistert. Insbesondere auch deswegen, weil ich als Sportler die vielen Referenzen des Unternehmens aus dem Profisport sehr beeindruckend und überzeugend fand. Schnell war die Vision klar: Wir wollen, dass jeder die Möglichkeit hat, erholsam & regenerativ zu schlafen – und das bestenfalls unabhängig vom eigenen Geldbeutel. Wir haben schnell gemerkt, dass sich auch die Arbeitgeber in Deutschland viel mehr für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter einsetzen wollen. So haben wir dann jobmatratze.de ins Leben gerufen und mit unserem Konzept durchaus offene Türen eingerannt. Es verbindet die Themen Betriebliches Gesundheitsmanagement, Mitarbeiterbindung und Mitarbeiterfindung und unterstützt Unternehmen so dabei, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten.

Für wen ist die Jobmatratze interessant?

Für wen ist gesunder & regenerativer Schlaf wichtig? Genau! Für jeden! Unser Konzept richtet sich aber vor allen Dingen an Arbeitgeber & ihre Arbeitnehmer, weil wir in diesem Kontext besonders tolle Vorteile ermöglichen können.

Welche Vorteile hat der Arbeitnehmer?

Er schläft in Zukunft besser, regenerativer und gesünder. Das sorgt dafür, dass er ausgeschlafener und leistungsfähiger ist. Zudem schont er seinen Geldbeutel, da der Arbeitgeber die Kosten nicht selten vollständig übernimmt. Wenn du so willst: Traumschlaf bestenfalls zum Nulltarif.

Was hat der Arbeitgeber davon?

Wie bereits erwähnt, ist jedes Unternehmen daran interessiert, neue Mitarbeiter zu gewinnen, bzw. die vorhanden an sich und sein Unternehmen zu binden. Insbesondere in Zeiten des Fachkräftemangels muss ja immer mehr getan werden, um aus der Masse an Stellenanzeigen überhaupt herauszustechen. Da bieten wir eine tolle Lösung an, die man so wirk-lich selten liest. Mit den einmaligen Vorteilen erzielt er so auch eine höhere Attraktivität als Arbeitgebermarke und wird sozusagen zum „Leuchtturm“ in seiner Branche. Natürlich hat er auch ein Interesse daran, dass seine Mitarbeiter gesund & ausgeschlafen sind. Das verringert teure Ausfallzeiten und erhöht die Leistung der Belegschaft. Zudem zeigen wir Wege auf, wie sich das Konzept kostenoptimiert und oft sogar kostenneutral umsetzen lässt. So kann der Arbeitgeber seinen Mitarbeitern tatsächlich eine Jobmatratze ermöglichen, die auch bei ihm nicht zu einer hohen Mehrbelastung führt. Eine echte Win-Win-Situation für beide Seiten!

Was ist das Besondere an den Produkten?

Es gibt einige Besonderheiten. Das Wichtigste vorab: unsere Schlafexperten beraten jeden Kunden individuell und passen am Ende das Schlafsystem speziell auf die persönlichen Gegebenheiten an. Zudem haben Sie jeden Tag die Möglichkeit auf neue Gegebenheiten Einfluss zu nehmen. Sie können so sehr einfach auf z.B. Rückenschmerzen, Gewichtszunahme, Schwangerschaft etc. reagieren. Ein Fehlkauf ist so fast ausgeschlossen. Unsere Schlafsysteme sind sehr hygienisch – es gibt z.B. auch tolle Lösungen für Allergiker. Eine bis zu 5-jährige volle Austauschgarantie rundet das Angebot ab.

Alles Gute hat seinen Preis: Was muss ein Arbeitnehmer am Ende für eine solche Matratze zahlen?

Genau das ist der Clou. Nicht selten sind die Arbeitgeber so begeistert von unserer Idee und dem Konzept, dass sie die Kosten vollständig übernehmen. Da es aus der Erfahrung heraus eigentlich immer Zuschüsse des Arbeitgebers gibt, ist der Traumschlaf zumeist für einen kleinen Eigenanteil realisierbar. Erschwinglich für jeden!

Wenn das Ganze für den Arbeitnehmer am Ende nicht selten kostenlos ist, dann muss der Arbeitgeber also die Kosten tragen?

Nicht unbedingt. Wir beraten das Unternehmen im Laufe des Prozesses auch professionell dahingehend, dass wir im Möglichkeiten offenlegen, wir er die Jobmatratze in seinem Unternehmen kostenneutral, mindestens aber sehr stark subventioniert umsetzen kann.

Wie wird Euer Konzept aktuell angenommen?

Wir freuen uns darüber, dass sehr großes Interesse besteht und beraten so auch bereits viele Unternehmen im Münsterland. Da die unschlagbaren Vorteile bei neuen und langjährigen Mitarbeitern super ankommen, trifft das Konzept vor allem die Unternehmen, die am Fachkräftemangel leiden. Auf dem aktuellen Arbeitsmarkt muss immer mehr geboten werden, um für gute Talente interessant zu werden – da haben wir unserer Meinung nach genau den Zahn der Zeit getroffen.

Das hört sich fast zu gut an. Hand aufs Herz: Wo ist der Haken?

Den suchen wir immer noch. Wir haben hier wirklich eine echte Win-Win-Situation geschaffen, stellen uns und das Konzept aber durchaus immer noch täglich auf den Prüfstand. Wir freuen uns sehr darauf, unser Konzept vielen Unternehmen vorstellen zu dürfen – insbesondere im Münsterland. Unser Anspruch ist, dass wir jetzt und in Zukunft eng & partnerschaftlich mit den Unternehmen agieren und so die beste Lösung für jedes einzelne Unternehmen finden, sodass wir möglichst vielen Menschen einen gesunden & erholsamen Schlaf ermöglichen können.

Das Interview wurde in der Oktober Ausgabe der Ebito – das Lokale Lifestylemagazin abgedruckt.

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Wir unterstützen Sie im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Dabei gehen unsere Experten individuell auf Ihre Anforderungen und Ihr Unternehmen ein und unsere Steuerexperten erarbeiten gemeinsam mit Ihnen das optimale Konzept.

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Wir unterstützen Sie im betrieblichen Gesundheits-management. Dabei gehen unsere Experten individuell auf Ihre Anforderungen und Ihr Unternehmen ein und unsere Steuerexperten er-arbeiten gemeinsam mit Ihnen das optimale Konzept.